Ein unterhaltsamer Abend…

 Ja, dem Einen oder Anderen ist es aufgefallen… Beiträge, wie dieser oder ähnliche, verfasse ich meist am späten Abend, oder gar in der Nacht.
Im Wesentlichen liegt das daran, dass ich das Flair und die Ruhe der Nacht mag und natürlich auch daran, das ich tagsüber oft beim Job bin. Selbst in der Mittagspause habe ich den Kopf dann doch nicht so ganz frei…
Also… wird das auch in Zukunft nicht viel anders werden. Jetzt ist es auch gleich Mitternacht…  aus den Boxen wummert Green Light (Album: Melodrama – 2017) von Lorde.

 Und ich nehme mir einen Moment Zeit…  kurz über unseren gemütlichen Abend nachzudenken. Ein schöner Abend, wie ich finde. Auch wenn heute kein spezielles Thema auf dem Plan stand, haben wir uns in meinen Augen toll unterhalten.
Nochmals ein kräftiges HALLO und WILLKOMMEN an Jörg Patzke. (Fast) Neu in unserer Runde (er war vor vielen Jahren schon ein paar Mal dabei…) gelingt es ihm sofort die Aufmerksamkeit zu bekommen, die er sich wünscht und die er in meinen Augen, als interessierter und offensichtlich auch aktiv kommunizierender Mensch, in unserer Runde verdient. Aktives Interesse und Mitarbeit ist herzlich Willkommen.
 Mein erster Dank an dieser Stelle an Harald Weigelt. Ich ziehe meinen nichtvorhandenen Hut. Harald hat beschlossen, ein hier gestrandetes Model aus der Ukraine mit der Organisation einiger Shootings zu untersützen. Ich bin der Meinung, dass das eine Unterstüzung verdient. Wer also Interesse an einem Shooting mit einem sehr attraktiven und professionellem Model hat, kann sich gerne melden, ich leite die Anfrage sehr gerne an ihn weiter.
 Zum Schluß mein Dank an Hubert Mangelsen, Hubert Lukas, und noch überraschender an Jörg Patzke. Die Herren haben heute zusammen, den derzeitigen Rekord mit Spenden zum Betrieb und Erhalt dieser Webseite aufgestellt.
Ich danke Euch sehr. Jörg ist im Grunde neu und zeigte sich schon sehr großzügig, und Hubert Lukas ist schon zum zweiten Mal dabei.
Ich danke Euch!!

Ein kleiner Schlusskommentar:
Wenn Euch mal die eine oder andere Idee nötigt die Kamera in die Hand zu nehmen…  gebt doch einfach mal Bescheid, vielleicht hat ja jemand anders aus unserer Runde Lust sich anzuschließen?!

Auf bald….  Ihr Pixelquäler… 

Euer Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.