Der „Sommer“ neigt sich dem Ende…

Der „Sommer“….   meiner Meinung nach, war das kein Sommer, jedenfalls nicht, wenn ich es nach dem Wetter bewerte. Natürlich, es gab auch ein paar Tage, die ganz nett waren, aber irgendwie habe ich hauptsächlich grau und Regen gesehen und wenn ich jetzt aus dem Fenster sehe, ist es auch schon wieder dunkel und es nicht einmal 21 Uhr. Nun. das gab es auch schon einmal besser.
Dennoch passt es irgendwie zur Gesamtsituation…  aber wer wird denn immer meckern wollen. Es gab auch Gutes… 😉
Wie auch immer, ich will Euch hier nicht groß langweilen… 
Den gestrigen Abend habe ich auf dem Stammtisch der Blitzflut-Mannschaft in Essen verbracht. Auch hier nach einer langen Zeit und diversen Online-Meetings per Skype oder ähnlichem, endlich mal wieder ein Meeting Life und in Farbe. Wir haben uns im Road Stop getroffen…  Kein Vergleich zum Rheindorf, aber durchaus eine Empfehlung, wenn man beim Essen dem American Style mag. Burger, Steaks und ähnliches in passender Umgebung.

Auch wir treffen uns in Kürze wieder…  der Termin steht auch jetzt im fc-Kalender (Link).
Alles anderen Details entnehmt Ihr bitte dem letzten Beitrag. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.